3 Typen
44 Tage
11 Länder
18 Flüge
38 .000 Meilen
1 Vulkanausbruch
2 Kameras und
1 Terabyte Rohmaterial.

Sehen: 60 Sekunden

Lesen: 60 Sekunden

Abenteuer.
Reisen bedeutet Abenteuer, ist Erneuerung, Regeneration, Wiederaufleben – Auferstehung. Reisen bietet ebenso viele Facetten wie das Leben selbst. Vielleicht liegt darin die Anziehungskraft. Das gebannte Starren auf den Bildschirm gilt dem Erhaschen von Eindrücken – eine virtuelle Reise, die wir nicht wirklich antreten und wenn, dann doch zu selten. Ein Eindruck den wir im jeden Preis nicht verpassen wollen.

Abenteuer.
Das Unerfahrene. Unentdeckt und geheimnisvoll – darin allein schon liegt das Abenteuer. Abenteuer setzen Endorphine frei. Neue Eindrücke auch. Dopamin- und Serotoninausschüttung sind die Folge. Wenn wir uns neuen Situationen stellen, wird das Hirn angeregt. Es muss neue Wege finden, neue Lösungen erdenken. Und unser Belohnungssystem funktioniert: Es belohnt uns mit körpereigenem LSD. Erst die gemeisterte Herausforderung stellt zufrieden.

Wohin soll deine nächste Reise gehen?

Nachdenken: 60 Minuten

Schreibe einen Kommentar

« »